Stolpersteine für zwei ermordete Mitglieder der KPD

Die Mitglieder des Bertram-Wieland-Archivs für die Geschichte der Arbeiterbewegung zogen bei ihrer Tagung im Dürener „Komm“-Zentrum eine positive Bilanz der bisherigen Arbeit. Für die nähere Zukunft hat sich der Geschichtsverein einiges vorgenommen.
 

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor