Seniorenzentrum: Gürzenicher Anwohner glauben an Manipulation

Eigentlich hätten längst Bagger und Kräne das Straßenbild prägen sollen. Passiert ist in Gürzenich bisher aber nichts. Das Grundstück, auf dem einst ein Sägewerk betrieben wurde, liegt weiter brach. Noch haben die Arbeiten für das „Am Wingert“ geplante Seniorenquartier nicht begonnen.
 

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor