Kioskbesitzer schlägt Räuber in die Flucht

Ein Kioskbesitzer hat am Samstagnachmittag einen Räuber in die Flucht geschlagen. Der Mann hatte den Kiosk an der Scharnhorststraße in Düren gegen 16.50 Uhr betreten und zunächst so getan, als wolle er etwas kaufen.
 

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor